Stellenangebote

Für unsere Suchtberatungsstelle in Sigmaringen, die Fachstelle für alle Fragen der Beratung und Behandlung von Suchtverhalten sowie Prävention im Landkreis Sigmaringen, suchen wir zum 01.12.2018 in Vollzeit und zum 01.02.2019 in Teilzeit (70%) je eine/n

Dipl.-Sozialarbeiter/-in oder Dipl.-Sozialpädagogen/-in (FH/BA) oder
Bachelor of Arts in Fachrichtung Sozialarbeit/Sozialpädagogik

Für die Wohnungslosenhilfe im Ortenaukreis suchen wir zum 01.01.2019 oder später ein/e

Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin

Für unsere Wohnungslosenhilfe Breisgau Hochschwarzwald suchen wir zum 01. Januar 2019 zwei

Dipl. Sozialarbeiter/-innen bzw.
Dipl.-Sozialpädagogen/-innen (FH/BA) oder
Bachelor of Arts in Fachrichtung Sozialarbeit/Sozialpädagogik

Für unsere Suchtberatung in Lahr, eine Fachstelle für alle Fragen der Beratung und Behandlung von Suchtverhalten sowie Prävention, suchen wir zum 01.04.2019 in Teilzeit (80%) eine/n

Dipl.-Sozialarbeiter/-in oder Dipl.-Sozialpädagogen/-in (FH/BA) oder
Bachelor of Arts in Fachrichtung Sozialarbeit/Sozialpädagogik

Für die Rehaklinik Freiolsheim suchen wir eine/n

Mitarbeiter/-in für die Therapieplanung

Für unsere Rehaklinik Lindenhof in Schallstadt-Wolfenweiler, Fachklinik für suchtkranke Frauen suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Ärztin/Arzt (55 - 65 %)

mit guten Kenntnissen in der Allgemeinmedizin

In unserer Wohnungslosenhilfe im Landkreis Waldshut ist eine Stelle im Rahmen eines

Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ / BFD)

Für unsere Rehaklinik Freiolsheim - Fachklinik zur Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen mit Schwerpunkt Drogenabhängigkeit suchen wir in Teilzeit eine/n

Psychologen/in

Für unsere Rehaklinik Freiolsheim suchen wir in Teilzeit eine/n

Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagogen/-in
(Diplom oder Master) für die Einzel- und Gruppentherapie

mit DRV-anerkannter suchttherapeutischer Zusatzausbildung

Für unsere Rehaklinik Freiolsheim - Fachklinik zur Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen mit Schwerpunkt Drogenabhängigkeit - suchen wir ab sofort eine/n

Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Teilzeit 50% - 80%)

Das Referat Prävention sucht ab sofort

stundenweise Unterstützung für die Bewirtung von Fortbildungen

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info@agj-freiburg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok