ElternWissen

Erziehung ist eine große Herausforderung. ElternWissen ist eine Schriftenreihe für Eltern. Sie unterstützt diese in ihrer erzieherischen Aufgabe und bietet Orientierung zu bestimmten Fragen des Kinder- und Jugendschutzes. Die einzelnen Themenhefte umfassen 16 bis 24 Seiten. Autorinnen und Autoren sind Experten/-innen des Kinder- und Jugendschutzes beziehungsweise des entsprechenden Themengebietes. Herausgeber von ElternWissen ist der AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V.

Die Broschüren eignen sich hervorragend als Begleitmaterial für Elternseminare und Elternabende.

Sie können diese unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen. Wir verschicken Gruppensätze ab 20 Stück für 40 Cent pro Heft (inkl. Versandkosten). Bitte verwenden Sie hierfür dieses Bestellformular. Ansichtsexemplare verschicken wir nicht. Alle Ausgaben finden Sie auf dieser Website als pdf-Datei zum Herunterladen. Bei Fragen zur Schriftenreihe wenden Sie sich an: Corinna Tilp, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0761/2180743.

Geeignete Referenten/-innen zu bestimmten Themen finden Sie bei den entsprechenden Themenheften. Zudem bietet der AGJ-Fachverband Fortbildungen für Fachkräfte in Jugendhilfe und Schule zu bestimmten Themen des Kinder- und Jugendschutzes an: » Fortbildungen

NEU: Nr. 13: Mobbing

Mobbing – Was ist Mobbing eigentlich genau? Was können Sie als Eltern tun? Was sollten Sie vermeiden? Was ist das Besondere bei Cyber-Mobbing?
Mehr zum Themenheft: Mobbing >>>

Nr. 1: Web 2.0 (Druckversion vergriffen)

Welche Möglichkeiten und Chancen bietet das Internet für Kinder und Jugendliche? Welche Gefahren sind mit ihm verbunden? Wie können Kinder und Jugendliche von ihren Eltern adäquat begleitet werden, damit sie sicher durch´s Internet kommen?
Mehr zum Themenheft: Web 2.0 >>>

Nr. 2: Suchtmittel (Druckversion vergriffen)

Wann wird der Konsum der Suchtmittel Alkohol, Tabak und Cannabis für Kinder und Jugendliche gefährlich?
Mehr zum Themenheft: Suchtmittel >>>

Nr. 3: Muss Strafe sein? (Druckversion vergriffen)

Ist Strafe ein geeignetes Erziehungsmittel? Was muss dabei beachtet werden? Wo liegen die Grenzen von Strafen?
Mehr zum Themenheft: Muss Strafe sein? >>>

Nr. 4: Rechtsextremismus (Druckversion vergriffen)

Was ist Rechtsextremismus? Was müssen Eltern über Mode, Musik, Symbole, Codes und Internet wissen?
Mehr zum Themenheft: Rechtsextremismus >>>

Nr. 5: Sexuelle Gewalt unter Jugendlichen (Druckversion vergriffen)

Was sind sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen? Wie können Eltern sexuellen Grenzverletzungen unter Jugendlichen vorbeugen? Was können Eltern tun, wenn es zu sexuellen Übergriffen unter Jugendlichen kam?
Mehr zum Themenheft: Sexuelle Gewalt >>>

Nr. 6: Facebook & Co. (Druckversion vergriffen)

Was macht den Reiz Sozialer Netzwerke aus? Fallstricke bei der Nutzung? Wie können Eltern ihre Kinder begleiten?
Mehr zum Themenheft: Facebook & Co. >>>

Nr. 7: Wege in den Beruf

Wie können Eltern ihr Kind bei der Berufswahl unterstützen? Welche unterschiedlichen Wege in den Beruf gibt es? Kein Schulabschluss – Was dann?
Mehr zum Themenheft: Wege in den Beru

Nr. 8: Trauer bei Kindern und Jugendlichen (Druckversion vergriffen)

Wie stellen sich Kinder und Jugendliche das Totsein vor? Wie erkenne ich Trauer bei Kindern und Jugendlichen? Wie kann ich helfen?
Mehr zum Themenheft: Trauer bei Kindern und Jugendlichen >>>

Nr. 9: Stress bei Kindern und Jugendlichen

Was ist Stress und wie entsteht er? Leidet mein Kind unter Stress? wie kann ich mein Kind unterstützen?
Mehr zum Themenheft: Stress bei Kindern und Jugendlichen >>>

Nr. 10: Selbstverletzendes Verhalten (Druckversion vergriffen)

Was ist selbstverletzendes Verhalten? Wie können Eltern damit umgehen? Welche Hilfen gibt es?
Mehr zum Themenheft: Selbstverletzendes Verhalten >>>

Nr. 11: Wenn Eltern sich trennen... (Druckversion vergriffen)

Was bedeutet Trenung bzw. Scheidung der Eltern für Kinder und Jugendliche? Was brauchen sie in dieser Situation und was hilft ihnen?
Mehr zum Themenheft: Wenn Eltern sich trennen... >>>

Nr. 12: ADHS

AD(H)S – Was ist das eigentlich? Welche Hilfen gibt es? Was können Eltern tun?
Mehr zum Themenheft: ADHS >>>

Kinder- und Jugendschutz Spenden

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info@agj-freiburg.de