Für die Wohnungslosenhilfe im Landkreis Sigmaringen suchen wir zum 01.07.2021 oder später einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

 

Die Stelle hat ein Deputat von 80 % und ist zunächst befristet auf ein Jahr. Eine Weiterbeschäftigung ist vorgesehen.

Die Wohnungslosenhilfe ist eine Facheinrichtung für den Landkreis Sigmaringen. Wir bieten wohnungslosen Frauen und Männern vielfältige Hilfeangebote zur Überwindung von besonderen sozialen Schwierigkeiten an.

Zu den Aufgaben zählen:

  • allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsarbeiten
  • Buchungen Klientengelder
  • Abrechnungen unserer Angebote (Aufnahmehaus, Ambulant Betreutes Wohnen, Auszahlung von Arbeitslosengeld II etc.) und Buchungen verschiedenster betrieblicher Kosten

Wir erwarten:

  • Fundierte EDV-Kenntnisse (Microsoft Office Anwendungen)
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-DCV und umfassende Sozialleistungen. Fortbildung und Supervision werden von uns gefördert.

Weitere Informationen über den Träger und die Einrichtungen finden sie unter www.wohnungslosenhilfe-sigmaringen.de

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 14.06.2021 ausschließlich per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wohnungslosenhilfe im Landkreis Sigmaringen
Bruder-Konrad-Haus
Joachim Freitag, Einrichtungsleiter
Schulhof 6, 72488 Sigmaringen

 

 

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info(AT)agj-freiburg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.