Für die Wohnungslosenhilfe im Ortenaukreis suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Hauswirtschaftler (m/w/d)

möglichst mit abgeschlossener Fachausbildung
zur Unterstützung unserer Krankenschwester

Die Stelle hat ein Deputat von 50% und ist zunächst befristet auf ein Jahr.
Eine Weiterbeschäftigung ist vorgesehen.

Das St. Ursula-Heim ist eine Facheinrichtung der Wohnungslosenhilfe im Ortenaukreis. Wir bieten wohnungslosen Frauen und Männern vielfältige Hilfeangebote zur Überwindung von besonderen sozialen Schwierigkeiten an.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit Menschen in ganz unterschiedlichen persönlichen und wirtschaftlichen Bedarfslagen. Sie arbeiten in einem engagierten Team mit verschiedenen Berufsgruppen. Zum Tätigkeitsbereich gehört auch die Arbeitsbegleitung von Personen in Beschäftigungsmaßnahmen im Bereich Hauswirtschaft.

 Ihr Profil:

  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Umgang mit wohnungslosen Menschen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR DCV und umfassende Sozialleistungen. Fortbildung wird von uns gefördert.

Weitere Informationen über den Träger und die Einrichtungen finden Sie unter www.wohnungsosenhilfe-ortenaukreis.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich per Email in einer PDF-Datei an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wohnungslosenhilfe im Ortenaukreis
St. Ursula-Heim
Eva Christoph, Leiterin
Vogesenstraße 1-3
Tel.  0781 9201 14

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info@agj-freiburg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok