Für unsere Rehaklinik Lindenhof, eine Fachklinik für suchtkranke Frauen, in Schallstadt-Wolfenweiler suchen wir zum 01.03.2018 eine/n

examinierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Die Stelle hat ein Deputat von 45% und ist zunächst befristet für ein Jahr. Eine Weiterbeschäftigung ist vorgesehen.

Ihr Aufgaben- und Verantwortungsbereich:

  • Pflegerische Basisversorgung der Rehabilitanden (geringe körperliche Belastung, da unsere Rehabilitanden mobil und nicht weitergehend pflegebedürftig sind)
  • Psychosoziale und stützende Gespräche
  • Koordination und Organisation von Teilbereichen der stationären Abläufe

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/-pfleger bzw. zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Suchterkrankungen mit der Fähigkeit, Patienten in Krisen begleiten zu können

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einem professionellen Behandlungsteam leistungsgerechte Vergütung nach AVR-DCV sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement in einem starken, innovativen Trägerverband.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rehaklinik-lindenhof.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie (gerne auch per Email in einer PDF-Datei) an:

Rehaklinik Lindenhof
Dr. Anneliese Schwind - Ärztliche Klinikleiterin
Vogesenstr. 17 in 79227 Schallstadt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Oder direkt spenden an den: AGJ Fachverband

Kontonummer: 2022158 IBAN: DE78 6805 0101 0002 0221 58
BLZ: 680 501 01 SWIFT / BIC: FRSP DE66 XXX

0761 - 2 18 07-0

Wie können wir Ihnen helfen?
info@agj-freiburg.de